Anzeigen:
Results 1 to 6 of 6

Thread: Formular: select-option vorbelegen

  1. #1
    dreamworker.de Senior
    Join Date
    04/2003
    Posts
    409

    Formular: select-option vorbelegen

    Hallo!

    Ich tüftele gerade an der Vorbelegung eines Auswahlfeldes eines Formulars herum. Also im Sinne von:

    select name="empfaenger" size="1">
    <option value="mail1@mail.de">eMail 1</option>
    <option value="mail2@mail.de">eMail 2</option>
    <option value="mail1@mail.de">eMail 3</option>
    </select>


    Beim Ausfüllen des Formulars für die eMail wählt man also einen der Empfänger aus und füllt dann noch die restlichen Felder aus (hier jetzt nicht aufgeführt).

    Danach überprüfe ich die Eingaben auf Vollständigkeit. Außer dem Empfänger schaffe ich es auch alle Eingaben zu "retten". Aber ich schaffe es einfach nicht dieses Auswahl-Menü wieder auf den vorher ausgewählten Empfänger zu stellen.

    Gibts da eine Möglichkeit?

    Grüße
    Tobit



    [Edited by Tobit on 07-14-2004 at 08:45 PM GMT]

  2. #2
    die Gütige ... Gudula's Avatar
    Join Date
    04/2001
    Location
    aus dem Sauerland
    Posts
    10.339

    Re: Formular: select-option vorbelegen

    Hi Tobit,

    Du kannst innerhalb der Optionsfelder abfragen, ob die Rückgabe aus dem Formularfeld empfaenger dem Wert des Optionsfeldes entspricht. In dem Falle das Feld selected setzen.

    [...]
    <option value="mail1@mail.de" <? if($_POST[empfaenger]=="mail1@mail.de")echo "selected"; ?>>eMail 1</option>

    [...]
    Herzliche Grüße, Gudula
    per aspera ad astra
    Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!

  3. #3
    dreamworker.de Senior
    Join Date
    04/2003
    Posts
    409

    Re: Formular: select-option vorbelegen

    Hallo Gudula!

    Vielen Dank für Deinen hilfreichen Hinweis! Es war zwar nicht der direkte Weg zum Ziel, weil meine Dateiorganisation das so nicht zugelassen hat, aber es hat mir den Schubs in die richtige Richtung gegeben.

    Ich arbeite mit PHP bisher nur aufgrund meiner früheren (mittlerweile wahrscheinlich etwas angestaubten) C-Kenntnisse. Aber irgendwie ist es noch einmal eine komplett andere Denkweise wenn man in PHP programmiert. Und die muß ich mir erst noch aneignen .

    Also ... besten Dank für Deinen Anstoß!
    Grüße
    Tobit

  4. #4
    die Gütige ... Gudula's Avatar
    Join Date
    04/2001
    Location
    aus dem Sauerland
    Posts
    10.339

    Re: Formular: select-option vorbelegen

    hmmm...

    dies ist aber aufgrund Deiner Fragestellung die Lösung, die man für eine Listbox in php verwendet. Auch in Klassik ASP läuft das net anders.

    Man läd die Seite nach Abschicken des Formulars neu und durchläuft eine Formular-Validierung der entspr. Formularfelder. Der Rückgabewert ist ja immer der Wert des Feldes, welches zu diesem Zeitpunkt erstellt worden ist.

    Die Rückgabe eines zuletzt ausgewählen Optionsfeldes wird halt durch selected auf diesen Wert gesetzt, bei Checkboxen oder Radio-Buttons ist dieser halt checked.
    Herzliche Grüße, Gudula
    per aspera ad astra
    Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!

  5. #5
    dreamworker.de Senior
    Join Date
    04/2003
    Posts
    409

    Re: Formular: select-option vorbelegen

    Ja, das stimmt schon. Aber ich habe es so gelöst, daß das Formular (also der Teil zwischen <FORM></FORM> in einer separaten .html-Datei steht. In dieser Datei sind bestimmte Platzhalter angelegt, z.B. "{Text}", etc.
    Dieses Formular lese ich mit meiner PHP-Seite nun ein und lasse diese Platzhalter durch die entsprechenden Ergebnisse ersetzen bevor das Formular dann per "echo" in die Seite ausgegeben wird. Und da ich aus der Formular-Datei nicht noch eine weitere PHP-Datei machen wollte, setze ich das "selected" nun von der Art und Weise wie Du es erklärt hast, nur daß es eben die Formulardatei verarbeitet wird und nicht in der Formulardatei etwas arbeitet.

    Ich weiß nicht, ist das jetzt der Weg von hinten durch die Brust ins Auge? - Es funktioniert jedenfalls und da ich PHP auch wirklich nur grundlegend verstehe aber noch keinerlei tiefer gehenden Erfahrungen habe, bin ich damit erst mal recht glücklich .

    Grüße
    Tobit

  6. #6
    dreamworker.de Beginner
    Join Date
    12/2016
    Posts
    1

    Re: Formular: select-option vorbelegen

    Anzeigen:
    Webhosting ab 3,99 €

    Hallo zusammen,

    zu dem Thema hätte ich auch eine Frage, und zwar habe ich folgende Combo Box:
    PHP Code:
    <select  name="computername" id="computername" class='form-control' >  
        <option  disabled="disabled" selected="selected"><?php echo $computername?></option> 
      <?php
      $smt 
    $DB_con->prepare('select ComID, ComputerName  From ComputerNameView ORDER BY ComputerName');
      
    $smt->execute();
      
    $data $smt->fetchAll();?>
      <?php foreach ($data as $row): ?>
           <option value ="<?=$row["ComID"]?>" ><?=$row["ComputerName"]?></option>
      <?php endforeach?>
             </select>
    Ich möchte jetzt einen Eintrag in meiner Datenbank updaten, ich öffne also
    meine add.php seite und es werden alle schon vorhandenen Informationen angezeigt,
    in der Combo Box realisier ich das in der ersten Option, klappt wunderbar.

    Möchte ich jetzt aber den Datensatz abspeichern ohne etwas zu ändern wir
    in das Feld der Datenbank NULL geschrieben, was auch logisch ist,
    denn es wurde ja nichts ausgewählt und die erste Option ist
    disabled.

    Wie bekomme ich es hin das die Combobox Ihren wert behält?

    Vielen Dank schon mal

    Sven

Similar Threads

  1. Layout: FORMULAR desaster!
    By new_B in forum Adobe Dreamweaver
    Replies: 9
    Last Post: 18.08.2005, 12:28
  2. Formular versenden
    By mister_ix in forum Clientseitige Programmierung
    Replies: 1
    Last Post: 05.05.2003, 22:52
  3. Layout: Formular in Layouttabellen
    By richx in forum Adobe Dreamweaver
    Replies: 1
    Last Post: 22.04.2003, 13:13
  4. Dynamisch: Formular abschicken und in Browserfenster mit bestimmter Größe anzeigen
    By stefan01 in forum Adobe Dreamweaver
    Replies: 1
    Last Post: 08.09.2001, 18:04
  5. Layout: Formular per e-mail
    By Bastians in forum Adobe Dreamweaver
    Replies: 3
    Last Post: 12.08.2001, 21:21

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •